Unsere regionalen Partner

Nur regional - alles von hier!

Wir lieben was wir in unserem Laden haben. Jeder Partnerbetrieb wurde von uns besucht und wir haben uns die besten Produkte ausgesucht die uns besonders überzeugt haben. Wir wissen also was drin steckt und sind von der Qualität überzeugt! Alle unsere Lieferanten sind von hier - und das schmeckt man!

Ölmühle Garting

Dynamiko

Baruli Kaffee

Ölmühle.png
Window_2019-12-11_11-22-43_edited.jpg
baruli.jpg

Wir haben es uns mit der Ölmühle Garting zur Aufgabe gemacht, nur Lebensmittel zu produzieren und zu verkaufen, die gut für den Menschen und die Umwelt sind.

Dynamiko: Das steht für hochwertiges, stabiles und in der eigenen Werkstatt entwickeltes Holzspielzeug. Bei der Frage der Nachhaltigkeit und Sicherheit sind die eleganten kleinen Fahrzeuge kaum zu schlagen. DEKRA- geprüft und „spiel gut“ – zertifiziert

In der Baruli Kaffeerösterei sind wir täglich bemüht, schonend das volle Aroma aus unseren edlen Rohbohnen raus zu holen. Wir setzen vermehrt auf direkt und fair gehandelte Bohnen und rösten diese langsam, bei niedrigen Temperaturen. Das Ergebnis ist eine herrlich duftende Tasse Kaffee mit außergewöhnlichem Aroma – eben Baruli.

Destillerie Schnitzer

Aichermühle

Inntaler Naturprodukte

Regiona_Destillerie_Schnitzer_Traunstein
inntaler-naturprodukte-ok-rgb_logo.jpg

Seit 1900 in Traunstein ansässig, wird der Umgang und die Wissenschaft der Brennkunst von Generation zu Generation weitergegeben, erhalten, verfeinert und immer wieder neu inspiriert und interpretiert. Alle Brände sind weder Aromatisiert noch Gezuckert, unsere Liköre werden nach alten Rezepturen und strengen Richtlinien produziert. Die Höchste Qualität der Rohstoffe liefert den einzigartigen Geschmack der Produkte.

Die Aichermühle in Eizing ist der älteste Gewerbebetrieb in der Gemeinde Fridolfing. Bereits im Jahre 1461 als „Eytzingerische Öl- und Treidmühle“ erstmals urkundlich erwähnt, befindet sie sich seit 1589 im Besitz der Familie Aicher. Beim Einkauf unserer Rohstoffe achten wir neben der Qualität besonders auf die regionale Erzeugung.

Bei uns finden Sie unter Anderem das bekannte Pferdebalsam, die Weihrauchcreme, Zirbenöl, ätherische Öle, Massage-Öle und vieles mehr. Unsere Produkte sind sehr gut verträglich und zeichnen sich durch hochwertige Inhaltsstoffe aus.

Baumann

Kymsee

Dengel

baumanns logo.png
Kymsee.png
Confiserie-Dengel-Logo.png

Baumann‘s Senf wurde im Jahre 1958 von Maria Baumann gegründet und die Franzels Teufelssauce

wurde im Jahre 1966 von Franz Demmelhuber erfunden. Seither werden verschiedenste Senfsorten
und Soßen nach original überlieferten Rezepten hergestellt.

Direkt dort, wo die Tiroler Ache einer der reinsten Gebirgsflüsse mit dem größten Binnendelta Europas in den Chiemsee fließt, direkt am Naturschutzgebiet Achendelta, mit seinen urtümlichen Moosgebieten und den daran angrenzenden Mooren, liegt die Kymsee Destillerie.

Seit 30 Jahren bürgt die Confiserie Dengel für höchste Qualität und echte Handarbeit bei der Herstellung aller Produkte. Nur ausgesuchte und absolut frische Rohstoffe wie Edelkakao, echte Vanilleschoten und ganze Haselnüsse werden auf traditionelle Art zu feinster Schokolade verarbeitet.

Hausner

Langenspacher Hof

Chiemgaukorn

Hausner-Beeren.gif
Chiemgaukorn.png

Qualität echt bayerisch - das ist unsere Devise. Mit Herz und Hand möchten wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitern beste Beerenfrüchte und daraus hergestellte Beerenspezialitäten regional erzeugen und anbieten.

Seit 60 Jahren bekommen Sie bei uns ein hochwertiges und zugleich regionales Lebensmittel. Das Hühnerei! In der Zwischenzeit sind noch weitere Produkte hinzugekommen, wie beispielsweise die beliebten Eiernudeln aus eigener Produktion. Uns liegt sehr daran, dass Sie zufrieden mit unseren Produkten sind.

Wir bewirtschaften unseren Hof seit 2005 nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus und sind Mitglied beim Anbauverband Naturland und bei Ökoqualität aus Bayern. Wir sind überzeugt davon, dass nur das nachhaltige Arbeiten mit der Natur langfristig funktionieren kann und unseren Kindern eine lebenswerte Welt hinterlässt.

Odl

Sailerhof

Attls Ziegenhof

Logo-Odl-eng-300x158.png
Sailerhof.png
Attl.png

Ich fertige meinen Benediktinerlikör nach dem mir überlassenen alten Verfahren, ohne mit destillierten Aromen zu arbeiten. Über mehrere Wochen werden die Kräuter, Wurzeln, Harze und Gummen in reinem Alkohol ausgezogen und über ein spezielles Verfahren gefiltert. Ich habe alle Zutaten beibehalten und nur den Geschmack an den jetzigen Zeitgeist angepasst. Die Trüb- und Schwebstoffe im fertigen Likör (immer aufschütteln) zeugen für die hohe Qualität des Inhalts.

Hochprozentiges aus der Edelbrand- Obstbrennerei
Das Brennrecht ist seit 1971 auf dem Sailerhof.
Seit dieser Zeit werden Brände als reines Naturprodukt und ohne Zuckerzusatz hergestellt. Das Obst stammt aus den heimischen Streuobstgärten rund um den Tachinger- Waginger See.

Wir, das sind mein Mann Alois Obermaier, unsere 3 Kinder und ich, Monika Obermaier bewirtschaften seit 1992 einen kleinen Bauernhof in Fridolfing.
Da wir immer schon großen Wert auf nachhaltiges und natürliches Wirtschaften legten und uns das Tierwohl ganz besonders am Herzen liegt,  fiel uns die Entscheidung nicht schwer, 2008 auf zertifizierte Bio-Erzeugung umzustrukturieren.

Steiner Gemüsebau

Tateetata

Weingut am Lump

Jeder Tag an der Pflanze zählt – unsere Tomaten, Paprika und Erdbeeren punkten mit Frische und bestem Geschmack: Bei Gemüsebau Steiner werden die Früchte im Gewächshaus nachhaltig angebaut und mit größter Sorgfalt an der Pflanze gepflegt, bis sie vollständig ausgereift sind.

Das Besondere an unserem BIO Tee: qualitativ hochwertige und individuell ausgesuchte Teesorten und ein aufwendiges Packagingkonzept. Das Alleinstellungsmerkmal von TaTeeTaTa findet Zuspruch. Jeder Tee wird frisch abgefüllt und per Hand liebevoll verpackt.

Direkt vor den Hängen des berühmten Escherndorfer Lumps, steht unser Familienweingut mit knapp 15 Hektar Weinbau,  welches wir nun seit über 70 Jahren in dritter Generation führen. Dabei leben, lieben und schaffen wir mit Leidenschaft und Perfektionismus unsere Weine.

Alztaler Hofmolkerei

Antersdorfer Mühle

Chiemgauer Genussmanufaktur

antersdorfer-muehle.jpg
cgm-logo.png

Die Alztaler Hofmolkerei ist ein biologischer Familienbetrieb im Alztal 30 km nördlich vom Chiemsee in der Urlaubsregion Inn-Salzach.
Hier erzeugen knapp 60 Kühe auf einer großen Weide beste Bio-Heumilch, welche direkt am Hof zu frischer Trinkmilch, Butter, Joghurt, Frischkäse, Topfen, Graukäse und vielen weiteren Käsesorten verarbeitet wird.

Hier hat unser Bio seinen Ursprung und seinen Begründer: Johann Priemeier. Der Bio-Pionier hat in den 70er Jahren die Antersdorfer Mühle auf 100 % bio umgestellt. Zu einer Zeit, als noch kaum einer von ökologischem Landbau sprach und reihenweise Mühlen geschlossen wurden.
Unser Ururgroßvater wäre stolz auf ihn gewesen. Denn auch er wollte Neues wagen, als er 1884 den Grundstein für die Mühlentradition unserer Familie legte.

Die Chiemgauer Genussmanufaktur, das ist eine kleine, familiengeführte Bio-Lebensmittelmanufaktur im Chiemgau. Mit viel Begeisterung, Motivation und Qualitätsbewusstsein erarbeitet unsere „Genuss-Familie immer wieder neue, „g`schmackige“ Produkt- und Rezeptideen. Unser größter Stolz sind unsere mittlerweile schon recht zahlreichen treuen Kunden. Kern unserer Produktlinien sind unsere eigenen, „einzigartigen Rezepturen mit Suchtfaktor“.

Mooordestillerie

Traditionelle Handwerkskunst und nostalgische Hingabe prägen den Alltag in unserer Destillerie. Wo andernorts vollautomatisiert mit Hightech Maschinen schnell produziert wird, ticken die Uhren bei uns sehr langsam. Produktion wie in Großmutters Zeiten mit Ruhe und Bedacht!

 

0171/4550520

©2019 Fridolfinger Genussladerl. Erstellt mit Wix.com